Walter Bachmeier

– Schriftsteller und Autor

Mord am Wildkogel

Ein spannender Fall für Tina Gründlich

Die Sommerferien stehen vor der Tür und Inspektorin Tina Gründlich hat sturmfrei, denn ihre Kinder sind mit dem Vater im Urlaub. Sie beschließt, mit ihrer Freundin Bärbel ein paar ruhige Tage auf ihrer Almhütte am Wildkogel zu verbringen und die Alpenidylle zu genießen. Doch als beide dort ankommen, ist die Hütte verwüstet und sie finden die Leiche einer Frau in der Zisterne. Sofort beginnen sie zu ermitteln. Schnell stellt sich heraus, dass der Mord mit dem Diebstahl eines Kristallkreuzes aus dem Museum in Bramberg zu tun hat. Doch war die junge Frau am Einbruch beteiligt oder ist sie nur ein unschuldiges Opfer? Auf der Suche nach den Dieben geraten Tina und Bärbel ins Visier eines kaltblütigen Mörders …

Leseprobe

Hier bestellen:

Amazon

Antworten

© 2020 Walter Bachmeier

Thema von Anders Norén